Zurück zum Archiv...

Die Arbeit im Projekt - der fünfte Bericht

Der Umbau der Kirche geht weiter voran. Vor 2 Wochen wurde die Betondecke für die zweite Etage fertig gestellt und die Bauarbeiter beginnen mit dem Rohbau für die oberen Räume.

Rohbau Erdgeschoß

Ein weiterer wichtiger Schritt konnte durch den Aufenthalt des Ehepaares Specht realisiert werden. Innerhalb von drei Tagen untersuchte Hans Christoph (allg. Med.) und Regina Specht alle 60 Kinder, die z. Z. auf der Warteliste stehen. Mit ihrer Hilfe konnten wir die vorläufige Dokumentation vervollständigen.


Medizinische Untersuchung durch Dr. Hans-Christoph Specht (allg. Med.)

Ebenso zeigt unserer Sonderaktion "Betten für Suedafrika" prächtige Erfolge. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind insges. Spendengelder für 21 Betten bei uns eingegangen. An dieser Stelle noch mal ein ganz herzliches Dankeschön!!


Vorbereitung der Zwischendecke Zur Zeit beschäftigen wir uns weiterhin mit der Einrichtung der unterschiedlichen Gebäude. Die ersten Kostenvoranschläge für die neue Küche liegen vor. Ebenso werden wir in der nächsten Woche die Elektrik des Hauptgebäudes besprechen und die konkreten Schritte für die Bohrung eines Brunnens einleiten.


Zwischendecke aus Beton

Ebenso freuen wir uns auf den Besuch und die Unterstützung von 4 Pfadfindern aus Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Solingen und Köln.


Spielen mit den Kindern

In den nächsten Wochen wird also noch einiges passieren.
Bis dahin, liebe Grüße und Gut Pfad!!

Dorothée und Michael Boecker
 
    
Sawubona
Helfen Sie jetzt:

Entwicklungshilfe
Don Bosco e.V.

IBAN: DE87 4506 0009 0032 7855 10
BIC: GENODEM1HGN

Kto.: 327 855 10
BLZ: 450 600 09
Märkische Bank e.G.